Julia Lüdemann

Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Doktorandin

julia.luedemann(@)ecolog-institut.de


Aktuelle Arbeitsgebiete und Forschungsinteressen

  • Umwelt- und Naturschutz, Naturbewusstsein und Akzeptanz, Umwelt- und Naturbildung (BNE)
  • Nachhaltigkeit in der Entwicklungszusammenarbeit mit Fokus Infrastrukturentwicklung (EE, Wasser)
  • Erneuerbare Energien und Bürgerbeteiligung, Nachhaltigkeit von Fernwärme

Berufliche Stationen und Werdegang

  • Doktorandin der sozial-ökologischen Nachwuchsforschungsgruppe „SteuerBoard Energie“
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am ECOLOG-Institut
  • Studentische Mitarbeiterin bei USAC-Germany
  • Masterstudium Nachhaltigkeitswissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg
  • Studentische Hilfskraft am Institut für Umweltkommunikation (INFU) sowie am Institut für Ethik und transdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung (IETSR) der Leuphana Universität Lüneburg
  • Bachelorstudium Umweltwissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg
  • Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel Landhaus Wachtelhof Rotenburg W.

Mitgliedschaften und Aktivitäten neben der wissenschaftlichen Tätigkeit

  • Mitglied im IASC Early Career Network (International Association for the Study of the Commons)
  • Wandern und Radwandern
  • Private Beschäftigung mit Pflanzenbestimmung und Mykologie
  • Mittelalter-Reenactment (Liberi Effera) und Feuergaukelei (Freies Feuer)